Menú
¡Llama gratis! 900 264 357

Curso de Alemán B1 de LA ACADEMIA DE EMPRESAS

LA ACADEMIA DE EMPRESAS

Online
Pedir información
Online en España

Presentación

Formación intermedia de la lengua alemana que capacita al alumno para desenvolverse en ciertas situaciones.

Objetivos:

Formación intermedia de la lengua alemana que capacita al alumno para desenvolverse en ciertas situaciones.

Temario

Contenidos:


UNIDAD DIDÁCTICA 1. GEBURTSTAGSFEIER

Das Planen von einer Geburtstagsparty

- Lesen Sie dieses Telefongespräch und beantworten Sie die Fragen

-BildenSie Sätze. Achten Sie auf die trennbaren und nicht trennbaren Verben

-Welcher dieser Sätze sind falsch, zufolge der Konversation?

- Lesen Sie dieses Gespräch und ordnen Sie die Wörter zu

-Grammatik: Akkusativpräpositionen

-Wählen Sie die richtige Antwort aus

- Lesen Sie diesen Einladungstext und wählen Sie die richtige Antwort zu der Frage

-Grammatik: Verben mit Präposition

-Setzen Sie die passende Präposition

Familienangelegenheiten

-Ergänzen Sie die Lücken mit diesen Wörtern

-Grammatik: Indirekte Fragen

-Ergänzen Sie ein Ende für die Fragen als indirekte Frage. Senden Sie sie Ihrem Tutor

- Lesen Sie dieses Telefongespräch

-Wählen Sie die richtige Antwort zu den Fragen

- Lesen Sie den Text

-Grammatik: Direkte und indirekte Fragen (Erweiterung)

- Lesen Sie den Text und ordnen Sie die Wörter zu Ich liebe Musik

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Grammatik: n-Deklination

-Die n-Deklination -Ergänzen Sie die Sätze mit den Nomen in Singular-und Pluralform

- Lesen Sie die Biographie von Bob Dylan

- LesenSie die Biographie von Bach

-Grammatik: Dativpräpositionen

-Wählen Sie die richtige Antwort aus

- Lesen Sie diesen Text über die Bedeutung von Musik

Glossar


UNIDAD DIDÁCTICA 2. KOMMUNIKATION

Laptop oder Desktopcomputer

- Lesen Sie Text „Zeitenwende “

-Bilden Sie die Sätze

-Grammatik: Konzessivnebensätze -obwohl

-Wählen Sie die richtige subordinierende Konjunktion aus: “weil” oder “obwohl”

-Verbinden Sie jedes Bild mit seinem Wort

- Lesen Sie diese Interviews und ordnen Sie die Wörter zu

-Grammatik:Bildung von weiblichen Substantiven

-Bilden Sie Nomen aus den Adjektiven, Verben und Nomen. Schreiben Sie sie mit ihrem bestimmten Artikel auf

-Aus welchem Adjektiv oder Verb wurden die Nomen gebildet?

Wissenschaft ist erstaunlich

- Lesen Sie diesen Text

- Lesen Sie diesen Text

- Lesen Sie dieses Gespräch und ordnen Sie die Wörter zu

-Grammatik: Infinitivsätze mit ‚zu‘ vs. Sätze mit ‘ dass‘

-Ordnen Sie die zweite Satzhälfte an

-Interessante Fakten. Sind einige dieser Aussagen falsch?

-Grammatik: Infinitivverben ohne zu

-Ergänzen Sie. Infinitiv mit oder ohne zu?

-Ergänzen Sie ein Ende für die Sätze (Infinitiv + zu). Senden Sie die Beispiele Ihrem Tutor

Technologie verändert die Zukunft

- Lesen Sie das Hörfunkprogramm

-Grammatik: Finalnebensätze: ‚ damit‘ und ‚ um...zu‘

-Bilden Sie Finalsätze mit „damit“ oder „um... zu“

-Schreiben Sie Ihren Eintrag (mindestens 40 Wörtern) zu den folgenden Einträgen. Schicken Sie es Ihrem Tutor

-Grammatik: Pronominaladverbien

-Ergänzen Sie die Sätze mit Pronomen oder Pronominaladverbien mit Präpositionen

- Lesen Sie den Text

Glossar

UNIDAD DIDÁCTICA 3. MITBEWOHNER

Ein neuer Mitbewohner

- Lesen Sie die E-Mail

-Grammatik: Plusquamperfekt

-Ergänzen Sie die Lücken mit dem Plusquamperfekt

-Das Leben in einer Wohngemeinschaft (WG). Ordnen Sie die Wörter zu

-Grammatik: Temporalsätze mit ‘ als’ und ‘ bis‘

-Bilden Sie die Sätze mit ‚ als‘ oder ‚ bis‘

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Grammatik: Temporalsätze mit ‘ nachdem‘ und ‘ bevor‘

-Ergänzen Sie die Sätze mit „nachdem“ oder „bevor“ Menschen

- Lesen Sie diese Meinungen

-Grammatik: Komparativform der Adjektive

-Ergänzen Sie diese Sätze in Komparativ

- Lesen Sie den Text und ordnen Sie die Wörter zu

-Grammatik: Superlativ und unregelmäßigkeiten des Komparativs und Superlativs

-Schreiben Sie diese Adjektive im Komparativ und Superlativ

-Verbinden Sie die folgenden Elemente

- Lesen Sie dieses Interview und wählen Sie die richtige Antwort zu der Frage

-Grammatik: Komparativ-und Superlativadjektive vor Substantiven

-Ergänzen Sie die Sätze mit Superlativ

-Grammatik: Diminutiv Freizeit

- Lesen Sie diese Interviews

-Grammatik: Zweigliedrige Konjunktionen

-Ergänzen Sie die Sätze mit Zweigliedrige Konjuntionen

- Lesen Sie zehn Gründe, warum man Bücher lesen sollte, und beantworten Sie die Fragen. Senden Sie es Ihrem

Tutor.

-Grammatik: Temporalsätze mit ‘ seitdem’

-Was passt zusammen? Ordnen Sie zu

- Lesen Sie diesen Text

-Grammatik: Gebrauch von „Brauchen zu“ als ‚ müssen‘

-Schreiben Sie Sätze mit „nicht/kein brauchen“

Glossar

UNIDAD DIDÁCTICA 4. VON KOPF BIS FUß

Die Vergesslichkeit

- Lesen Sie diesen Text und ergänzen Sie die Lücken mit diesen Wörtern

-Grammatik: Relativsätze

-Hören Sie und ordnen Sie dieses Gespräch zu

-Ausdrücke: Hilfe anbieten, Hilfe annehmen/ ablehnen und jemanden warnen

-Grammatik: Relativpronomen und ihre Deklination

-Bilden Sie Relativsätze

-Wählen Sie das richtige Relativpronomen im Nominativ oder im Akkusativ

- Lesen Siediesen Text

-Schreiben Sie die richtige Form des Relativpronomens

-Ergänzen Sie die Relativsätze

-Grammatik: Substantivierung

-Groß oder klein? Wählen Sie jeweils die richtige Schreibung Notfall

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Ersetzen Sie die unterstrichenen Wörter durch eines der angegebenen Synonyme

- Lesen Sie diesen Text und ergänzen Sie die Lücken mit diesen Wörtern

-Grammatik: Genitiv: Artikel und Pronomen

-Schreiben Sie diese Sätze mit Genitivformen

-Grammatik: Adjektivdeklination bei Genitiv

- Lesen Sie dieses Gespräch

- Lesen Sie diesen Text: Evakuierung in Koblenz am 4. Dezember 2011

-Grammatik: Genitivpräpositionen

-Wählen Sie die richtige Präposition

-Ergänzen Sie mit: während, wegen, trotz und innerhalb

- Lesen Sie diesen Einladungstext und wählen Sie die richtige Antwort zu der Frage

-Schaffen Sie zu den Sätzen eine korrekte Reihenfolge

Gesundheit

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Grammatik: Nebensätze mit ‘ während’

-Verbinden Sie die folgenden Elemente

-Bilden Sie die Sätze mit „während“

- Lesen Sie dieses Gespräch

- Lesen Sie dieses Zehn Tipps für ein gesundes, langes Leben

-Grammatik: Stellung von ‘ nicht’

-Verneinen Sie die ganzen Sätze („nicht“ nicht am Ende!)

- Lesen Sie dieses Gespräch

Glossar

UNIDAD DIDÁCTICA 5. GUTE FAHRT!

Die Fahrt

- Lesen Sie den Text

- Lesen Sie dieses Telefongespräch

-Grammatik: Passivform

- Lesen Sie das folgende Kochrezept

-Schreiben Sie ein Rezept wie im Beispiel im Passiv. Senden Sie es Ihrem Tutor (mindestens ca. 100 Wörtern)

-Bilden Sie aus diesen Aktivsätzen mit Modalverben Passivsätze

-Vorschlagen, fragen, reagieren

- Lesen Sie den Text und ordnen Sie die Wörter zu

-Grammatik: Vorschläge mit Modalpartikeln

Genießt die Fahrt

- Lesen Sie dieses Gespräch und wählen Sie die richtige Antwort aus

- Lesen Sie diesen Text

-Grammatik: Konjunktiv-II

-Ergänzen Sie die Konjunktiv II -Formen (nicht mit “würde + Infinitiv”)

- Lesen Sie diesen Text

-Verbinden Sie richtig zusammen

-Eine Präsentation/ Vortrag halten

- Lesen Sie dieses Gespräch Schönes Hotel und nette Restaurants

- Lesen Sie diese drei Berufe

- Lesen Sie diesen Text

-Sind diese Aussagen richtig oder falsch?

-Sind diese Aussagen richtig oder falsch?

-Grammatik: Reflexivpronomen

-Setzen Sie die Reflexivpronomen ein

- Lesen Sie den Text

-Grammatik: Konjunktiv II bei Irrealsätzen

-Formulieren Sie irreale Bedingungssätze mit dem Konjunktiv II Plusquamperfekt

Glossar

UNIDAD DIDÁCTICA 6. UNSERE WELT

Das ist meins

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Verbinden Sie richtig zusammen

-Grammatik: Artikel als Pronomen

-Ergänzen Sie die Lücken mit diesen Artikeln als Pronomen

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Briefe / Emails schreiben

- Lesen Sie diesen Brief und senden Sie den Antwortbrief ihrem Tutor (mindestens 80 Wörtern) Tiere

-Welches Wort passt nicht zu den anderen?

-Verbinden Sie jedes Bild mit seiner Beschreibung

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Grammatik: Oraciones relativas con genitivo

-Hörverstehen -Wem gehört was? Wählen Sie die richtige Antwort zu den Fragen

-Bilden Sie aus den beiden Hauptsätzen einen Hauptsatz mit Relativsatz

- Lesen Sie den Text „Stutenmilch als Marktnische“

Unsere Ressourcen

- Lesen Sie den Text „Der ökologische Rucksack -eine schwere Last“ und ordnen Sie die Wörter zu

-Welches Wort passt nicht zu den anderen?

-Grammatik: Relativsätze mit Was und Wo

-Schreiben Sie Relativsätze mit „was“ oder „wo“

- Lesen Sie diesen Text

-Welche Überschrift passt am besten?

-Abkürzungen

- Lesen Sie diesen Text

Glossar

UNIDAD DIDÁCTICA 7. WAS MACHEN WIR MIT DEM GELD?

Das Geld auf die Bank bringen

- Lesen Sie dieses Gespräch

-Grammatik: Deshalb, deswegen und trotzdem

-Ergänzen Sie die Lücken mit den Konnektoren „weil“, „deshalb“, „obwohl“ oder „trotzdem“

-Gespräche in der Bank

- Lesen Sie den Text „Soziale Sicherheit in Deutschland“

- Grammatik: Satztellung der koordinierenden, subordinierenden und Adverbialkonjunktionen: Zusammenfassung

- Lesen Sie den Text Der Konsum

- Lesen Sie dieses Interview

-Grammatik: Zweigliedrige Konjunktion “je...desto”

-Verbinden Sie die Je...desto-Sätze

-Bilden Sie Sätze mit je...desto

-Aufbau einer Bildbeschreibung

-Beschreiben Sie das Bild und senden Sie es ihrem Tutor (mindestens 80 Wörtern) Ins Kino gehen

- Lesen Sie den Text und ordnen Sie die Wörter zu

-Grammatik: Partizip (I und II) als Adjektive

-Verwandeln Sie die Verben in die Adjektive mit dem Partizip I

-Verwandeln Sie die Verben in die Adjektive mit dem Partizip II

- Lesen Sie den Text “Welttag des Fernsehens am 21. November: Deutsche TV-Erfolge im Ausland”

- Lesen Sie diesen Brief und senden Sie den Antwortbrief ihrem Tutor (Beantworten Sie die Fragen -mindestens 80 Wörtern)

Glossar

Contacta ahora con el centro